Wo ist der Plattenfehler? In's Bild klicken!




Katalogisierte PF:


219 I

333 I

219 II

333 II

219 III

333 III

219 IV



219 V




katalogisierte PF Köpfe I:

PF I O von POST rechts verdickt (f54a, nur Platte 1) **80,00 ° 50,00

PF II Trennlinie über OS in POST verdickt (f93c, Plattenzuordnung unbekannt) **80,00 ° 50,00

PF III untere Schleife des S in DEUTSCHE verdickt (f38a, 88, ab Platte 2 alle ) **40,00 ° 25,00

PF IV Kussmund (f72a nur Platte 1) **80,00 ° 50,00

PF V Fleck neben E und über Ä-Punkt von Käthe (f85a, nur Platte 2) **80,00 ° 50,00



katalogisierte PF Köpfe II:

PF I Wangenschraffur unterbrochen (f53a Platte 21, 22, 32) **200,00

PF II Linie am linken Bildrand (f35b Platte 22 und 32) **150,00

PF III siehe K1 ** 100,00

Logbuch






Bestätigung

neu



11.10.2016

Feldnachweise:




08.12. 2011

zweiter Fund eines sehr schönen PF: Fleck unter WI von KOLLWITZ mehr




Bogen 18 und 38:

3792 Wangenschraffurzeichnung geändert



neu:

Bestätigungen:



04.05.2010

Marken von Peter Schultz:



Bestätigungen:





09.04.2010

Neuvorstellungen von Fred Walther, dazu viele Bestätigungen:















Bogen 2206: f09 EOR, 15 EOL, 40 Trennlinie über P verdickt, 41 Fleck neben 0, 88 Fleck in EOL


25.06.2009: Umstellung der Navigation, Zusammenlegen K1+K2, die noch nicht abgearbeiteten Funde wurden in die Datei [in Arbeit] ausgelagert


24.05.2008: Soeben bei eBay erworben: [Buchstaben fehlen im Namen]


19.04.2008: 3 sehr markante neue Funde: 33330 [Haarlinie unterbrochen], 33331 [Wangenschraffurzeichnung geändert], 33332 [Retusche am linken Bildrand – senkrechte weiße Linie]


23.01.2008: Aufbau der Datenbank zu Mi. 333 anhand von Funden auf dem ersten vorhandenen Bogen und in Analogie zu Mi. 219


06.03.2008: Erhalt der Bilder von Hilmar Reichenbach und Aufbau der Datensammlung zu den PF



[in Arbeit]

Das Köpfe-Projekt