Wo ist der Plattenfehler? In's Bild klicken!




Katalogisierte PF:


215 I f93



215 II f49, 99

330 II

215 IV

330 III

215 V

330 IV

215 VI



215 VII








vorgeschlagen durch Fachgruppe Köpfe 2017, nicht aufgenommen 2020:



215

330

215

330

215



katalogisierte PF Köpfe II:

PF I Farbpunkt überdeckt GU in AUGUST (f93a, nur Platte 2) **450,00

PF II Verdickte Haarlocke - in zwei unterschiedlichen Formen (f49i, 99, ab Platte 5 alle) 215 II ** 15,00 ° 15,00

PF IV Breiter Kragen (f29b, nur Platte 2) **500,00 °400,00

PF V Kratzer von L zum Kragen und Kerbe im Rahmen links (f49e, nur Platte 7) **120,00 °120,00

PF VI Kratzer durch 10 (f50d, nur Platte 7) **120,00 °120,00


katalogisierte PF Köpfe II:

PF II siehe K1** 60,00 ° 60,00


Logbuch






23.11.2019



9.12.2018


neu

Bestätigungen

25.11.2018


neu





2422

9022




Zusendung Peter Schultz:




da scheint mir die Zeichnung zwischen Nase und Ohr rechts sonst anders auszusehen oder?



16.10.2018





26.11.2016 Neuvorstellung von Fred Walther Fleck in den Locken oben. Ich habe bisher keine Bestätigung gefunden





21.11.2016











Feldnachweis:



23.02.2011

Mitgeteilt von Claus Korn:






neu:



04.05.2010.

Mitgeteilt von Peter Schultz:



neu:



Bestätigungen



03.05.2010.

Bestätigungen Alfred Schneiders:




neue Varianten:



08.04.2010.

Beim Absuchen der Bögen nach Bestätigungen der Walther-Meldungen fanden sich einige neue kleinere Merkmale:



f3 FF1 Platte 6

f23 FF2 Platte 15

f24 FF2 Platte 15

f26 FF2 Platte 13

f16 FF2 Platte 13



09.04.2010

Neuvorstellungen von Fred Walther, dazu viele Bestätigungen:







Bestätigungen:






07.04.2010.

Neues PM:



25, 30, 75, 80




25.06.2009: Umstellung der Navigation, Zusammenlegen K1+K2, die noch nicht abgearbeiteten Funde wurden in die Datei [in Arbeit] ausgelagert


19.02.2009: Neuer Fehler, gefunden von Dr. Wolfgang Müller mit Bestätigungen von Gerhard Horn und Werner Homann: Spitze 1.


27.04.2008: Feldbestätigung für 21538 [Fleck über Schulter über G von August] auf einem Unterrandstück gefunden.


07.04.2008: Bogenfeld gefunden: 21541 konnte auf f96 lokalisiert werden und 3x nachgewiesen werden


21.02.2008: Erhalt der Bilder von Hilmar Reichenbach und Aufbau der Datensammlung zu den PF





[in Arbeit]


Das Köpfe-Projekt